66 Kommentare zu “Wiedehopf

  1. Hallo Alois, ich hatte vor nicht allzu langer Zeit gelesen, daß man die Population der Wiedehöpfe wieder aufbaut bzw. unterstützt, weil man sie wohl bereits auch schon größtenteils um ihren Lebensraum gebracht hat. Stimmt das? Nicht so dicht rangehen, das sind ja Stinker, wenn sie sich bedroht fühlen. LG aus Berlin, wo es vorhin wie verrückt geschneit hat und gleich danach alles wieder weggetaut ist. Die ganze Welt einschließlich Wetter ist aus den Fugen.

  2. Der Wiedehopf, der Wiedehopf, der bringt der Braut ’nen Blumentopf… Hier zwar einen Käfer, aber das ist ja ein viel leckereres Brautgeschenk ;-)…

  3. Pingback: Phoneography and Non-SLR Digital Photo Challenge: Macro | The World Is a Book...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s